+

Monte Roen Trail

Südtiroler Weinstraße

18,0 km
rot

60
Punkte

Trail-
fakten

Bikeempfehlung:

XC

All mountain

Trail


Länge: 18,0 KM

Tiefenmeter: 1.900 TM

Aufstieg: Bergbahn

Bike-Empfehlung:
All mountain, Trail, XC,

Einkehrmöglichkeit:
Überetscher Hütte

Startpunkt: Gipfel Monte Roen

Beste Reisezeit:
Anfang März - Anfang November

Fahrtechnik:

Fahrspass:

Landschaft:

Schwierigkeit:

So funktioniert's

Monte Roen Trail

Signature Trail in Tramin, Südtirol

Der Trail vom Monte Roen bietet satte 1.900 Tiefenmeter, natürlichen Untergrund, Panoramablicke, einen See und Weinberge zum Abschluss.

Der Monte Roen thront wie ein massiver Monolith über dem Kalterer See. Die beinahe senkrecht aufragenden Felswände flößen Ehrfurcht ein, fordern aber auch heraus. Man quert zum Schwarzen Kopf und von dort äußerst flowig bis zum Wetterkreuz. Hier genießt man ein letztes Mal auf der Tour das Panorama und die Tiefblicke.

Nach dem Grauner Joch verschwindet der Monte Roen Trail im Wald. Hier beginnt ein Naturtrail der Extraklasse. Konzentration ist gefragt, denn der schmale Pfad schmiegt sich eng an den Berg und fordert mit Wurzeln und Felsabsätzen heraus. Immer wieder tauchen auch Spitzkehren auf. Mit jedem Meter merken wir, wie es wärmer wird, der lichte Wald sich weiter aufheizt.

Weitere Infos zum Trail

Signature Trails Package

Kombiniere die schönsten Trails der Alpen mit den besten Bike-Hotels. Das Package enthält drei Übernachtungen, Signature Trails Goodies, ein Xenofit Energy Pack und vor allem eine geführte Tour auf dem Signature Trail der Region.

Fotos

Fotos
der Benutzer

Videos
der Benutzer

Bewertung

2 Comments

  1. Das schönste was ich jemals gemacht!

    Ja, der Monte Roen 🙂
    Eine Ganztagestour trotz Mendelbahn.
    Die 1000hm Aufstieg vom Mendelpass zum Gipfel sind mit 14km Länge super zu schaffen. Zwischendrin mal richtig knackige Anstiege, aber dafür wird man mit einem Blick belohnt, der in Worte nicht zu fassen ist!!! 2 schiebepassagen aufgrund von riesigen Geröllmassen, aber auch das geht easy. Dann ab auf den Trail… hier kommt man durchaus ins jubeln.
    Was soll ich sagen!?! Eine wirklich Traumhafte und lange Tour. Nutzt die Almen, die Leute da sind sooooooo freundlich und immer für ein Schwätzchen zu haben.

    Kleiner insidertipp: unter der Woche ist so gut wie nichts los und man hat den Gipfel fast für sich allein.

    Alexander S. sagt:
  2. Beste Tour aller Zeiten

    Mit der Mendelbahn ging es 850hm hinauf, allein das war schon ein Highlight. Danach ist ein ordentliches Stück zum treten angesagt. Die wunderschöne Landschaft entschädigt aber für die Anstregung. Ein kleiner Abstecher zur Überetscher Hütte lohnt sich. Ein leckeres Stück Kuchen, ein nettes Gespräch mit den freundlichen Wirten und die tolle Aussicht genießen. Von hier geht es mit dem Bike nicht weiter. Wieder etwas zurück, danach ging es sehr sehr sehr steil hinauf. Der sehr anstrengende Uphill hat sich gelohnt. Der schönste Gipfel den ich je gesehen habe, mit einer Blumenwiese voller Edelweiß! Und das beste war dieser unfassbar schöne Trail! Anfangs etwas schwerer wegen großem losem Geröll, 2x kurze Schiebepassagen, danach flowig durch die wunderschöne Natur!

    Michaela S. sagt:

Weitere
Trails


Entdecken

Es gibt für jeden Biker den perfekten Trail - davon sind wir ganz fest überzeugt.

Hier haben wir noch eine Auswahl an Trails, die dir gefallen könnten.

Auf unserer Gesamtübersicht kannst du die Signature Trails auch ganz einfach nach dem Land / Bundesland / Region, der Schwierigkeit, der Trailart oder den Tiefenmetern filtern.

Signature 
Trails 
Trophy

Bike Hotels e.V.
Saalfeldnerstraße 14
5751 Maishofen
Österreich - Europa
T: +43 6542 80480 32
E: info@signature-trails.com

Jetzt kontaktieren